23.01.2021

 

Washington: Lebensschutz-Marsch wegen Corona (oder Biden?) nur virtuell (VN)

 

Dänemark: Präsident der EU-Bischofskommission Kardinal Hollerich verteidigt fremdsprachige Islam-Predigten - und fördert damit Jihadismus (VaticanNews).

 

Nur 48 Stunden im Amt: Biden lässt in Syrien einmarschieren (PI).

 

Gender: "Der Duden missbraucht hier seine Deutungshoheit über die deutsche Sprache".

 

"12.000 Personenbezeichnungen werden im Online-Duden gegendert. Wissenschaftler kritisieren das. Die Linguistin Ewa Trutkowski bemängelt: Der Duden missbraucht seine Deutungshoheit. Wichtige Bedeutungen würden unterschlagen, grammatische Probleme geschaffen..."

 

Fakten: Die positive politische Leistungsbilanz von Trumps Präsidentschaft (PI)


 

 

 

 

 

 

 

 

22.01.2021

 

Kollektive coronistische Konformitätssymbolik: Steinmeier wünscht "Lichtfenster" für Corona-Tote von allen Bürgern (Welt).

 

Dann hat man die nicht so Handelnden gleich öffentlich am "Verschwörungs"-Pranger!

 

Schizoides Deutschland: Atomwaffenverbot nicht unterzeichnen - aber aus Atomkraft überhastet aussteigen!

 

Christenverfolgung: "Deutschlands lautes Schweigen" (Welt)

 

"Demokraten dürfen bei unteilbaren Menschenrechten wie der Religionsfreiheit nicht mit zweierlei Maß messen. Doch wenn es um die weltweit zunehmende Verfolgung von Christen geht, passiert auch in Deutschland genau das. Warum?..."

 

Lüneburg: 19-Jährige von "Asylant" zu Tode gemetzelt (PI)

 

Vorab-Umfrage in der Schweiz: Burka-Gegner starten mit großem Vorsprung.

 

Islamforscherin Gudrun Krämer: "Islamische Politik zu betreiben, ist legal und legitim."

 

"Die Islamwissenschaftlerin Gudrun Krämer wendet sich dagegen, den „politischen Islam“ zu kriminalisieren. Solange die Gesetze eingehalten werden, müsse politische Betätigung auf islamischer Grundlage erlaubt sein..."

 

Nein, denn die "islamische Grundlage" akzeptiert entweder partout keine säkulare Ordnung oder diese nur übergangsweise mit dem Ziel ihrer Abschaffung am Ende! Alles andere wäre nicht Islam bzw. eine häretische (Minderheiten-)Form davon.

 

EU-Abgeordneter und Vorsitzender der "Christen in der AfD" Joachim Kuhs:

"Wir brauchen Willkommenskultur für Neu- und Ungeborene!" (PI)

 

Ein ausgesprochen GUTER MANN!

 

Political-Correctness-Brainwash: Deutschland soll sich vom "Mihigru" verabschieden.

 

Netzwerk des Infiltrationsjihadisten Gülen: "Größere Macht als die Illuminati" (SZ)

 

"Die Bewegung des Predigers Fethullah Gülen hat in Schwaben Fuß gefasst. Ihre Mitglieder inszenieren sich als türkische Oppositionelle und Demokraten, doch Nachfragen blocken sie ab..."

 

"Aktion in letzter Minute": AfD klagt gegen Verfassungsschutz (SZ).

 

Peinliche Panne: Berliner Verfassungsschutz entlastet AfD (PI).

 

 

 

 

 

 

 

 

 

21.01.2021

 

Prozess in Belgien: In Bayern 2018 festgenommener iranischer Diplomat, der im Auftrag seiner Regierung Bombenanschlag in Paris verüben wollte, droht im Falle einer Verurteilung mit dem Einsatz terroristischer Gruppen (BR).

 

Der Fall liest sich wirklich wie ein James-Bond-Drehbuch!

 

IS-"Willkommensgruß" an Biden in Irak: Doppelanschlag mit Dutzenden Toten (SZ)

 

Sein wahres Gesicht: Trump hinterlässt Biden "sehr wohlwollenden Brief" (Welt).

 

"Zumindest eine Tradition bei der Amtsübergabe von einem US-Präsidenten auf den nächsten hat Donald Trump gewahrt: Er hat seinem Nachfolger Joe Biden eine persönliche Anmerkung auf dem Schreibtisch des Oval Office hinterlassen. Es sei ein „sehr wohlwollender Brief“ gewesen, kommentierte Biden am Mittwoch im Oval Office nach seiner Vereidigung. Zum Inhalt wolle er sich aber nicht äußern und zuerst mit Trump sprechen, sagte das neue Staatsoberhaupt..."

 

Bahn frei für weitere Islamisierung der USA und Eindringen jihadistischer Kräfte:

Biden macht prompt Trumps "Muslim-Bann" rückgängig und vieles mehr (Zeit).

 

Altenheim in Miesbach: Sieben Tote "an oder mit" Corona-Impfung (PI)

 

 

 

 

 

 

 


 

DANKE für die wohl BESTE US-PRÄSIDENTSCHAFT

seit RONALD REAGAN, Mr. TRUMP! :-)
 

 

Danke für

den "Muslim-Bann",

das Nichtbeginnen neuer Kriege,

den Schutz des ungeborenen Lebens,

die Abwehrpolitik gegenüber dem Iran,

den Sieg über den IS und seinen "Kalifen",

den Support für Jerusalem als Hauptstadt Israels,

die weitgehende Beendigung des Syrien-Krieges,

die Entspannungspolitik mit Nordkorea und Russland,

die Einsetzung der katholisch-konservativen obersten Bundesrichterin,

die Erfüllung zahlreicher weiterer Wahlversprechen wie kein Präsident zuvor
und für Ihre Unbeirrbarkeit trotz heftigstem Allfronten-Gegenwind des Establisments!!!

Sie waren, sind und bleiben der "LAST MAN STANDING" des Westens! ;-)


 

20.01.2021

 

Irak: Patriarch Sako ruft wegen Corona zu "Ninive-Fasten" auf (VaticanNews).

 

Migranten-Chaos auf Gran Canaria: "Die Stimmung kippt" (Kanarenmarkt).

 

Socialmedia-Diktatur: FB zensiert Kardinal, der vor Neuer Weltordnung warnt.

 

Bidens Partner bei Inauguration: Weltgrößte Abtreibungsorganisation (Kath.net)

 

Washington: Antrittsrede des vereidigten 46. Präsidenten der USA Biden (SZ)

 

Lasst uns für ihn - und für das ganze Land und die ganze Welt - BETEN!!!

 

Dritter Teil des "Navarro"-Berichts zum mutmaßlichen US-Wahlbetrug veröffentlicht:

Trump verlor nicht "durch silberne Kugel", sondern "tausend Unregelmäßigkeiten" (PI)

"Pünktlich zur Amtseinfühung des „gewählten“ Präsidenten Joe Biden an diesem Mittwoch hat der Trump-Berater und Harvard-Ökonom Peter Navarro den dritten Teil seines Berichts über mutmaßlichen Wahlbetrug in den USA veröffentlicht, der zum Schluss kommt, dass über drei Millionen Stimmen in den sechs Swing-States möglicherweise illegal sind.

Der Bericht mit dem Titel „Yes, Trump Won“ listet alle Hinweise auf Manipulation und Wahlbetrug mit ausführlichen Belegen und Quellenangaben im Anhang auf. Nach Navarro gab es nicht eine „silberne Kugel“ beim Wahlbetrug, sondern es war „Tod durch tausend Unregelmäßigkeiten.“...

Trump in würdevoller Abschiedsrede: Haben unsere Ziele übererfüllt, wünschen der neuen Regierung viel Glück und beten für sie! (Tagesspiegel)

 

Washington: Trump räumt Weißes Haus, Zehntausende Soldaten sichern Kapitol (SZ).

 

Irre und die Katastrophe schlechthin: Gesamte AfD soll nun beobachtet werden! (FR)

 

Das grenzt ja schon an einen Staatsstreich!

 

 

 

 

 

 

 

 

19.01.2021

 

Jihadisten-Jäger Irfan Peci will Deutschland "deislamiseren": de-islamisierung.org

 

"Theologischer Aussch(l)uss" der Evangelischen "Kirche" im Rheinland:

Kirche soll Klima-Ideologen und Muezzinrufe unterstützen (Idea).

 

Deutschland: Razzia von 400 Polizisten gegen 19 Schleuser, die 140 "Flüchtlinge" von Syrien über den Balkan "importiert" haben sollen (SZ)

 

Deutschland: Experten warnen eindringlich vor Corona-Mutationen (SZ).

 

Abgelehnter Asylbewerber aus Mali nach schweren Sexualdelikten vor Gericht:

"Ich wusste nicht, dass man in Deutschland nicht vergewaltigen darf" (PI).

 

 

 

 

 

 

 

 

18.01.2021

 

Neue Corona-Variante in Brasilien: Gegenwärtige Vakzine bald wirkungslos? (PI)

 

Nordsyrien: USA wollen 3 deutsche Jihadisten trotz Nichtzustimmung der Bundesregierung in den Irak ausfliegen.

"...Zu den Männern, die vorerst in den Irak gebracht werden sollen, gehört ein Mann aus Hildesheim, der 2016 an einem gescheiterten Anschlagsplan der IS-Abteilung für „Externe Operationen“ in Deutschland beteiligt gewesen sein soll.

Auch ein Freund der Hamburger Todespiloten vom 11. September 2001, der sich später dem IS anschloss, soll ausgeflogen werden. Weiterhin ein Mann aus Brühl, der dem IS Waffen geliefert haben soll und verdächtigt wird, 2012 am Anschlag auf das US-Konsulat im libyschen Bengasi beteiligt gewesen zu sein. Das Auswärtige Amt teilte den USA laut „Spiegel“-Bericht inzwischen mit, man könne einer Überstellung der deutschen Staatsangehörigen nicht zustimmen. Es sei denn, die USA brächten die Männer nach Deutschland, damit man sie hier vor Gericht stellen kann..."

München: Staatscoronismus beschleunigt private Überschuldung (SZ).

 

"Dreimal so viele Anfragen wie vor dem ersten Lockdown: In der Schuldnerberatung zeigen sich die Auswirkungen der Pandemie deutlich - und in nächster Zeit dürfte man dort wegen einer Gesetzesänderung noch mehr zu tun bekommen..."

 

Geldersheim: Massenschlägerei in "Flüchtlings"-Unterkunft (SZ)

 

Kaiserproklamation vor 150 Jahren: Deutschland hat Geburtstag! (PI)
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

17.01.2021

 

23.05 auf ARD in "Titel, Thesen, Temperamente": "Islamismus auf dem Bildungsweg"

 

Mittelfranken: Fürth verbietet zahlreiche Demos von "Corona-Leugnern" (SZ).

 

Niedersachsen: Waldarbeiter finden Erdbunker mit Hinterlassenschaften der RAF.

 

"Die Terrorgruppe hatte sich 1998 aufgelöst. Mehr als 20 Jahre später taucht nun ein Fass mit Dokumenten und Flüssigkeiten auf, das die Terroristen wohl vor Jahrzehnten dort vergraben haben..."

 

Maas fordert als erster Minister offen eine coronistische Zweiklassengesellschaft:

"Geimpfte sollten wieder ihre Grundrechte ausüben dürfen" (SZ).

 

VIDEO von Dr. Wilfried Geissler: "Mega-Lockdown? Irrsinn!" (PI)

 

 

 

 

 

 

 

 

16.01.2021

 

"Mihigru" als "positives Einstellungsmerkmal": Berlin plant Migranten- (und damit auch Moslem-)Quote im öffentlichen Dienst (PI)

 

LIVE aus Wien: Groß-Demo gegen Corona-Maßnahmen (PI)

 

Gutes Ergebnis - für die AfD: Laschi zum neuen CDU-Vorsitzenden gewählt (PI)

 

Norwegen: 23 über 80-Jährige nach Corona-Impfung gestorben (PI)

 

Es ist eben - genauso wie im Fall der beiden Päpste - UNSINNIG, Menschen in dem hohen Alter noch mit einem nicht genügend getesteten Stoff zu impfen. Dahinter steckt oft nichts anderes als ein krampfhaft-ängstlicher Lebensverlängerungswahn um jeden Preis, jeden Millimeter und jede Sekunde bzw. eine falsche Einstellung zum Tod (, die wir im Fall der beiden Päpsten nun allerdings ausschließen wollen)...  

 

 

 

 

 

 

 

 

15.01.2021

 

Enttäuschend, sachlich schwer nachvollziehbar und u. E. ein falsches Signal:

Amtierender Papst (84) und emeritierter Papst (93) gegen Corona geimpft (VN)

 

Hamburg: Über die Hälfte Ausländer im Knast (PI)

 

Dachau/USA: Biden wirft in Buch KZ-Gedenkstätte "Geschichtsklitterung" vor (SZ).

 

"Der künftige US-Präsident wirft der Einrichtung in seinem autobiografischen Buch Geschichtsklitterung vor. An der Gedenkstätte ist man irritiert..."

 

Bayern: Immer mehr Polizisten und Ärzte werden zu "Corona-Leugnern" (SZ).

 

Von Corona verschleiert: Das Scheitern der Migrationspolitik (PI)

 

Bei München: Eritreer fackelt seine eigene "Flüchtlingsunterkunft" ab (Merkur).

 

Deutschland unter Coronismus-Kralle: "An den Schulen droht eine Katastrophe" (SZ).

 

Kapitol-Sturm: Antifa- und Black-Lives-Matter-Anführer beteiligt und verhaftet! (PI)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

14.01.2021

 

Bundestags-Video: AfD-Curio geißelt Instrumentalisierung des "Kapitol-Sturms" (PI).

 

Coronismus-Diktatur: Polizei stürmt Kindergeburtstag! (PI)

 

EU-"Hauptstadt" Brüssel: Erneut schwere Moslem-Migranten-Mob-Krawalle (PP)

 

"Erneut wird ein westeuropäischer Staat von schweren Migrantenkrawallen heimgesucht. Und erneut geschieht es im „Herzen der EU“, in Belgiens Hauptstadt Brüssel, genauer gesagt in den Migrantenvierteln. Dort verwüsten jugendliche Moslems Straßenzüge, Geschäfte, Autos und attackieren Polizisten und Passanten..."

 

Trump verurteilt in VIDEO-Botschaft den Kapitol-Sturm erneut klar und deutlich:

"Wer Gewalt anwendet, arbeitet nicht für unsere Bewegung, sondern gegen sie!" (SZ)

 

 

 

Bundes-Kassenärzte-Chef Andreas Gassen erneut: Lockdown "ergebnislos"! (Welt)

 

Historischer Rückgang: Coronismus lässt deutsche Wirtschaft um 5% einbrechen! (SZ)

 

Impeachment gegen Trump: Sogar der republikanische Hardliner-Ex-Vizepräsident und Antiterror-Stratege Nr. 1 Dick Cheney und seine Tochter reihen sich ein (SZ).

 

LIVE-VIDEO aus Bundestag: Debatte über Jihad-Gefährder-Antrag der AfD (PI)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

13.01.2021

 

Corona verschärft die Lage dramatisch: Zahl der verfolgten Christen weltweit sprunghaft auf 340 Millionen gestiegen - d. h. ca. jeder SIEBTE Christ wird verfolgt!

 

"Die Zahl der Christen, die weltweit wegen ihres Glaubens getötet wurden, hat einem Bericht zufolge zuletzt stark zugenommen. Die Pandemie begünstige zudem die Diskriminierung..."

 

Kapitol-Sturm: Demokratische Partei verhinderte konsequenten Polizeieinsatz (PI).

 

Home-Schooling in Palästinensergebieten: Offizielles Schulmaterial wirbt für Jihad.

 

AfD macht ihre Position zur Coronismus-Politik klar: "Wir lehnen jede Impfpflicht ab!"

 

USA: Vizepräsident Pence lehnt Sofort-Absetzung Trumps ab - mit guter Begründung.

"...In einem Schreiben an die demokratische Vorsitzende des Repräsentantenhauses, Nancy Pelosi, erklärte Mike Pence, den 25. Verfassungszusatz nicht anwenden zu wollen. Ein solches Vorgehen, das von ihm und mehreren Kabinettsmitgliedern angestoßen werden müsste, sei weder im Interesse der Nation noch im Einklang mit der Verfassung und würde einen "schrecklichen Präzedenzfall" schaffen, argumentierte der Republikaner. Der Zusatzartikel sollte nur in Fällen medizinischer oder geistiger Unfähigkeit des Präsidenten und nicht als Mittel zur Bestrafung angewandt werden.

Auf der Basis des Verfassungszusatzes hätte Pence mit einer Mehrheit wichtiger Kabinettsmitglieder den Präsidenten für unfähig erklären können, sein Amt auszuüben, und ihm damit sofort die Macht entziehen können. In seinem Brief an Pelosi schrieb Pence, nach den "fürchterlichen" und "tragischen" Ereignissen der vergangenen Woche gehe es nun darum, zusammenzukommen, das Land zu "heilen" und eine geordnete Amtsübergabe an die Regierung des künftigen demokratischen Präsidenten Joe Biden zu gewährleisten. Er wolle sich nicht an "politischen Spielen" beteiligen, betonte Pence..."

Das sehen wir ganz genau so - danke, Mr. Vice President!

 

 

Diskussion um Impfpflicht: "Wie man die letzten Pfleger auch noch vergrault" (PI).

 

 

 

 

 

 

 

 

 

12.01.2021

 

Neue Weltordnung: "Die globale Corona-Machtergreifung" (PI)

 

Hamburg: Libyscher "Flüchtling" ermordet Schülerin (20) in Fahrradkeller (PI).


Türkei: 1.000 Jahre Haft für islamischen TV-Prediger u. a. wegen Terrorunterstützung und Kindesmissbrauchs

 

91-facher Corona-Betrüger in München vor Gericht: "Tayfun Y." wollte 2,5 Millionen!

 

Der deutschlandweit größte Betrugsfall im Zusammenhang mit der staatlichen Corona-Soforthilfe wird ab diesem Montag am Landgericht München juristisch aufgearbeitet.

Angeklagt ist ein 31 Jahre alter Mann, der in Gelsenkirchen (Nordrhein-Westfalen) geboren wurde und zuletzt in London lebte. Er soll in sechs Bundesländern mindestens 91 Anträge auf Corona-Soforthilfe gestellt haben. Damit wollte er laut Staatsanwaltschaft rund 2,54 Millionen Euro abkassieren, was ihm jedoch nur teilweise gelang.

 

Betrug bei Soforthilfe: Täter droht mehrjährige Haftstrafe

Letztlich zahlten ihm die Behörden in drei Bundesländern knapp 68.000 Euro aus, dann flog der Großbetrug auf. Am 14. Mai 2020 wurde der dringend tatverdächtige Tayfun Y. festgenommen und sitzt seither in der Justizvollzugsanstalt (JVA) München-Stadelheim.

Sogar SZ zweifelt nun an Corona-Politik: Warum hat der Lockdown nichts gebracht?

 

"Seit fast einem Monat befindet sich Deutschland wieder im harten Lockdown, doch die Infektionszahlen bleiben hoch..."

 

Wolfgang Hübner: Hexenjagd gegen Trump Akt der Willkür, Rache und Arroganz (PI)

 

 

 

 

 

 

 

 

PETITION

Stoppt den Islam-Invasions-Pakt!

 


 

11.01.2021

 

Islamische "Telefonseelsorge": Berlin.de verlinkt offenbar die Muslimbrüder (PI).

 

Bayern: Coronismus-Diktator Söder sieht Impfen als Bürgerpflicht (SZ).

 

Wahnwitzig: Demokraten starten Impeachment-Verfahren gegen Trump (SZ).

 

Bidens Amtseinführung am 20.01.: Trumpisten planen "Million Militia March" (SZ).

 

Twitter-Sperre Trumps: Sogar nach Ansicht Merkels "problematisch" (SZ)

 

Kapitol-Sturm: SZ lässt Trump-Fans unkommentiert ihre Meinung sagen.

 

Herford: Mit Kochtopf und Kochlöffel gegen Muezzinruf (PI)

 

arte-Doku: Wie der pakistanische Geheimdienst ISI den Terror-Jihad fördert.

 

"Die investigative Dokumentation forscht nach den Geldgebern, Planern und Auftraggebern der Terroranschläge, die Europa erschüttern. Die Spuren führen zum pakistanischen Geheimdienst ISI, unserem Partner im Krieg gegen den Terror. Der ISI spielt ein perfides Doppelspiel als Terrorbekämpfer und zugleich als Terrorpate..."

 

Trump-Sperre offenbart Macht der Digitalkonzerne: "Die fünfte Gewalt" (SZ)

 

Michael Stürzenberger: Die Diskussion um den "Politischen Islam" und der Bundespräsident (PI)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

10.01.2021

 

Kapitol-Sturm: Papst ruft zur Versöhnung auf (VaticanNews).

 

Das BESTE, was er in diesem Fall tun kann - danke!

 

Große Freude für Christen genau am Festtag der Taufe des HERRN im Heiligen Land:

Taufstelle Jesu nach über halbem Jahrhundert Minen-Sperre wieder zugänglich! (VN)

 

Nigerianischer Bischof: "Boko Haram wird uns niemals unseren Glauben nehmen!"

 

Deutschland 2020: 103.000 Asylanträge trotz Corona! (Welt)

 

"Obwohl die internationale Mobilität infolge der Pandemie stark eingeschränkt war, blieb die Asylzuwanderung nach Deutschland relativ hoch. Die meisten Antragssteller kamen aus Syrien, gefolgt von Afghanistan, Irak und der Türkei..."

 

Coronisierter Schulbetrieb: "Es droht eine Bildungskatastrophe" (SZ).

 

Italienischer Bischof gegen Islam-Invasion: "...destruktiv für Italien und Europa!" (PP)

 

...„Der Islam ist mehr als ein Glaube, er ist ein Gesetz, ein Status, der unter dem Begriff Scharia zusammengefasst wird. (…) Für den Muslim ist nur der soziale und politische Kontext gültig, in dem er lebt. (…) Ein weiterer besorgniserregender Aspekt ist die Tendenz des Islam, die Werte der westlichen Zivilisation zu zersetzen, vor allem die der Trennung zwischen Politik und Religion, die Papst Ratzinger immer wieder betont hat und die mir selber als einer der besten Aspekte unserer Verfassung erscheint“...

 

Peter Hahne: "Gibt's nichts Wichtigeres als Trump und den 'Putsch', Erzbischof Schick?"

 

"Er sei „entrüstet und fassungslos, immer noch und immer mehr!“ Das lässt der Bamberger Erzbischof Schick erregt via Pressestelle den „sehr geehrten Kolleginnen und Kollegen in den Redaktionen“ mitteilen. Da wird man doch selbst als Lutheraner hellhörig. Vor allem, weil Schick zu den (nicht allzu vielen) geschätzten Bischöfen gehört, die sich zum Beispiel für Evangelisierung einsetzen und von mir oft zitiert werden. Was treibt ihm die Zornesröte ins Gesicht, was bringt ihn in Wallung, was erregt sein Gemüt? Schließlich sollen die Medien gerade diesen Aufruf ja veröffentlichen! Die dramatischen Kirchenaustritte, der sinkende Gottesdienstbesuch, die schleppende Aufklärung des verbrecherischen Missbrauchs? Oder Corona – dass wir verhaltensgestörten Kindern ein zerstörtes Land hinterlassen..."

 

Kapital aus Kapitol-Sturm: Söder warnt vor "Corona-Mob" aus Umfeld der AfD.

 

"Die Berliner Polizei verstärkt ihre Beamten am Reichstagsgebäude. Bayerns Ministerpräsident Söder warnt vor der möglichen Entstehung eines "Corona-Mobs" aus dem Umfeld der AfD..."

 

Kapitol-Sturm: Pelosi fordert strafrechtliche Verfolgung Trumps und "Hörnermann" Jake Angelis festgenommen

 

Kapitol-Sturm: Die Verdammung der Hälfte der Amerikaner (PI)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

09.01.2021

 

"Politischer Islam": "Die schleichende Machtübernahme der Muslimbrüder" (TP)

 

Klingt zunächst nicht schlecht, doch ist AUCH HIER VORSICHT geboten, nachdem wieder einmal unser alter Sufi-Freund Prof. KORCHIDEE als (vermeintlich) "mutiger RETTER der SITUATION" dargeboten wird:

 

"...So heißt die im aktuellen Regierungsabkommen vereinbarte „Dokumentationsstelle Politischer Islam“ nun „Österreichischer Fonds zur Dokumentation von religiös motiviertem politischem Extremismus (Dokumentationsstelle Politischer Islam)“. Auf ihrer Internetseite erschien Ende Dezember eine erste wissenschaftliche Studie, die sich neuerlich um Präzisierung bemüht.

 

Darin wagt der in Beirut geborene österreichische Soziologe und Islamwissenschaftler Mouhanad Khorchide eine Definition des Politischen Islam als „Gesellschafts- und Herrschaftsideologie, die die Umgestaltung bzw. Beeinflussung von Gesellschaft, Kultur, Staat oder Politik anhand von solchen Werten und Normen anstrebt, die von deren Verfechtern als islamisch angesehen werden, die aber im Widerspruch zu den Grundsätzen des demokratischen Rechtsstaates und den Menschenrechten stehen“.

 

- diese "Werte" werden von den vermeintlichen "Islamisten" nicht nur als islamisch "angesehen", sondern sie SIND ES!

 

Die wissenschaftliche Auseinandersetzung damit werde „heute von der instrumentellen Nutzung des Vorwurfs der Islamophobie bedroht“, so Khorchide, der im Libanon und in Saudi-Arabien aufwuchs, bevor er im Alter von 18 Jahren 1989 nach Wien kam.


- ist altbekannt, klingt sehr gefällig und soll es wohl auch.

 

Konkret sieht der heute in Münster lehrende Wissenschaftler die Bedrohung in Europa darin, dass „zwar nicht die Übernahme des Staates zur Errichtung eines islamischen Staates als (primäres) Ziel“ angestrebt wird, jedoch beabsichtigt sei, „die Gesellschaft bzw. Teile der Gesellschaft nach bestimmten religiösen Vorstellungen, die im Widerspruch zu den Grundsätzen des demokratischen Rechtsstaates, den Menschenrechten sowie den Grundlagen einer freien Gesellschaft stehen, umzustrukturieren“.

 

- Ditto! Da will jemand offene Türen einrennen... Aber JETZT KOMMT'S:

Der „Politische Islam“ sei nicht zu verwechseln mit der politischen Partizipation oder dem gesellschaftlichen Engagement von Muslimen: „Diese Partizipation bzw. dieses Engagement von Muslimen kann entweder säkular oder religiös begründet sein.“ So sei etwa „ein religiös motivierter Einsatz (ähnlich wie in der christlichen Sozialethik) für mehr Umweltschutz, für mehr Frauenrechte, für mehr Solidarität mit Armen und Bedürftigen usw. sogar im Sinn demokratischer Prinzipien“.

Da spricht er von einem PHANTOM, denn diese Gruppe von MUSLIMEN GIBT ES NICHT (außer ein paar exotische Einzelfiguren)! Vielleicht ist Korchidee ja nur der NOCH FEINSINNIGERE TAQIYYA-KÜNSTLER, der einfach nur vorbei an den Muslimbrüdern (, welche die "natürlichen Feinde" von Sufis wie ihm sind,) "SEINEN" (häretischen) ISLAM hier einführen will bzw. sich als entsprechendes "Geschäftsmodell" verkaufen will...

Nicht jede Form der religiös motivierten Mitgestaltung sei dem Politischen Islam zuzurechnen, „sondern nur solche Bestrebungen, die im Widerspruch zu den Grundsätzen des demokratischen Rechtsstaates, den Menschenrechten und den Grundlagen einer freien Gesellschaft stehen“. Auch gehe es nicht um die „Werte und Normen, nach denen die Gesellschaft umgestaltet werden soll, an sich“, sondern darum, „dass sie den Menschen aufgezwungen werden“.

Was Sie da betreiben, lieber Herr Korchidee, ist ebenfalls "POLITISCHER ISLAM" - nur mit etwas anderer inhaltlicher Ausrichtung als bei den "üblichen Verdächtigen"! ;-) 

 

Schleichende Gehirnwäsche: "Wie der Duden heimlich gegendert wird" (Welt).

 

Söder: Lockdown muss verlängert und verschärft werden (SZ).

 

Roger Letsch: "Amerikanische Verhältnisse - wo ist die Landebahn?" (Achgut)

"D.C. war abgeriegelt, Straßen gesperrt; Hotels informierten ihre Gäste über die Unmöglichkeit der Anreise; der in Washington eh schon kaum geltende 2. Verfassungszusatz wurde noch stärker eingeschränkt; eine Ausgangssperre war bereits angekündigt… es war also zunächst fraglich, ob die für den 6.  Januar angekündigte Trump-Ralley in der Hauptstadt überhaupt „wild“ hätte werden können, wie der Präsident es via Twitter angekündigt hatte. Es war jedoch nicht so, dass die Demonstranten sich dieses Datum ausgesucht hätten, wie etwa die WELT in ihrem Livestream berichtete. Es war die Verfassung der Vereinigten Staaten, welche dieses Datum als „letzte Gelegenheit zum Widerstand“ vorgab.

„Nur eine Formsache“ (WELT) sei der 6. Januar, an dem Senat und Repräsentantenhaus in gemeinsamer Sitzung den neuen Präsidenten küren. Die geradezu alberne Vorstellung, der Sitzungsleiter Mike Pence werde am Ende die Ergebnisse aus einer Handvoll Bundesstaaten einfach ignorieren und Trump im Amt bestätigen, konnte nur haben, wer die Ereignisse der letzten zwei Monate komplett ignorierte. Die Hoffnung stirbt zuletzt, sagt man. Am 6. Januar 2021 ist in Washington noch einiges mehr gestorben..."

Wir sehen es nicht ganz so negativ. Auch wenn der Kapitol-Sturm nach gegenwärtiger Sachlage rechtswidrig war und Chaos und Gewalt selbstverständlich zu verurteilen sind, so zeigt er doch, dass das politisch korrekte Establishment mit dem Volk nicht alles machen kann und es auch hier GRENZEN der LEIDENSFÄHIGKEIT gibt! Man kann die Aktion daher auch als eine LETZTE noch halbwegs "glimpfliche" WARNUNG betrachten, das linke Propaganda-Spiel nicht zu weit zu treiben. Sollte darüber hinaus tatsächlich Wahlbetrug vorgelegen haben (, was wir hier allerdings weder veri- noch falsifizieren können,) wäre der Kapitol-Sturm im Übrigen sogar auch juristisch statthaft und geradewegs eine Rettung der Demokratie und des Rechtsstaats!     

 

Empörung über Polizeieinsatz beim Kapitol-Sturm: "Schlecht vorbereitet, spät reagiert"

 

 

 

 

 

 

 

 

 

08.01.2021

 

Erzbischof Schick: Trump gehört vor Gericht (VaticanNews).

 

Kopten-Patriarch überrascht: "Es gibt keine Christenverfolgung in Ägypten" (VN).

 

Jahresbilanz 2020 zu jungen "Flüchtlingen": Familien schickten 500 Kinder nach Berlin - sogar Babys und Säuglinge (Tagesspiegel).

 

"Täglich kommen zwei Minderjährige in Berlin an. Die Eltern wollen oft über Familiennachzug folgen. Das Landesjugendamt zahlt 8500 Euro pro Kind pro Monat..."

 

Miese und aberwitzige Selbstdarstellungs-Show: Kapitol-Hexe Pelosi bequatscht US-Generalstabschef, um (herbeigeredeten) "Atomschlag" Trumps zu verhindern (Stern).

 

Ungern gesehenes Kapitol-Video: Trumpisten stellen sich schützend vor Polizisten (PI).

 

Fragliches Impeachment gegen Trump: SZ will "Pfahl durchs Herz des Dämons"

 

Neue Götzenattacke im Allgäu: Zweiter Holzpenis aufgetaucht - über zwei Meter hoch (Focus)

 

"A-men and A-women" als Abschluss des Eröffnungsgebets im US-Kongress:

Methodisten-Depp missbraucht hebräisches Bibelwort, um Frauen zu "würdigen"! (Katholisch.de)

 

Corona-15-Kilometer-Regel: "Ein Beschluss mit gesellschaftlicher Sprengkraft" (SZ)

 

 

 

 

 

 

 

 


Ist der Typ links im Bild etwa ein Muslim?!

 

 

 

07.01.2021

 

Lächerliche Mär vom Münchner Muslimrat: "Beschimpft, bedroht und eingeschüchtert"

 

"Der Münchner Muslimrat legt erstmals einen Report über rassistische Angriffe und Diskriminierungen vor. Betroffene gingen oft nicht zur Polizei, heißt es darin. Die städtische Fachstelle findet, das Sicherheitsbedürfnis müsse ernster genommen werden..."

 

Da lachen ja die Hühner... das glauben die doch selber nicht!!! :D :D :D

 

Corona-Chaos Bayern: "Söder wirkt ziemlich ratlos" (SZ).

 

Pflegeheime in Kronach: Dutzende Corona-Infizierte trotz Impfung (SZ)

 

USA verkommt jetzt zur Mediendiktatur: Facebook, Twitter & Co. sperren Trump!

 

Sturm auf's Kapitol: Trump verspricht "geordneten Übergang".

 

Hier nochmal die irren Bilder einer irren historischen Nacht!

 

Haben die Antifa-Maulwürfe den gewaltsamen Sturm provoziert?

 

 

 

 

 

 

 

 

EIN FROHES WEIHNACHTSFEST wünschen wir...

...unseren ORTHODOXEN BRÜDERN und SCHWESTERN in CHRISTO! :-)

 

 

 

 

06.01.2021 HOCHFEST EPIPHANIE bzw. "HEILIGE DREI KÖNIGE" (=ORTHODOXES WEIHNACHTSFEST)

 

Irak: Christen sollen enteigneten Besitz zurückerhalten (Kath.net).

 

Jemen-Krieg: Das doppelte Gesicht der Vereinigten Arabischen Emirate (VN)

 

Berlin: Kopftuchverbot für Lehrerinnen soll fallen (PI).

 

Corona war ihr Schicksal: Söder ersetzt Gesundheitsministerin Huml durch "Macher".

 

"Evangelisches" Gemeindezentrum in München: "Eine 'Kirche' für alle Religionen"

 

"In Bogenhausen soll ein interkulturelles Zentrum entstehen, in dem sich Christen, Juden, Muslime, Buddhisten und Angehörige anderer Glaubensrichtungen treffen können. Das Projekt läuft zunächst für ein Jahr..."

 

Das bedeutet im Klartext: Am ENDE wird de facto eine MOSCHEE draus! :D

 

Halle: Moslem-Migranten-Mob prügelt und sticht Männer nieder (PI).

 

Hochfest der Erscheinung des HERRN: Papst ermutigt zu "gläubigem Realismus".

 

Und Merkel selbst: "Wenn ich mal auspacke, was wir schon für Fehler gemacht haben...

 

Sogar die Merkel-hörige SZ fragt sich nun selbst: "Sind das die richtigen Maßnahmen?"

 

 

 

 

 

 

 

 

 

05.01.2021

 

Neue Corona-Kacke: Treffen mit nur noch EINER "nicht im Haushalt lebenden Person"

 

"Die neuen Beschränkungen greifen noch stärker ins Privatleben ein. Grund dafür ist auch die noch ansteckendere Virus-Mutation aus Großbritannien..."

 

Washington: Linke Bürgermeisterin ruft Nationalgarde eine (PI).

 

Wegen Soleimani-Tötung: Iran beantragt Interpol-Fahndung nach Trump (ntv).

 

Dann sollte Trump eine Interpol-Fahndung nach dem kompletten Ayatolla-Regime wegen konstantem 41-jährigem Staatsterrorismus beantragen.;-)

 

Einer der Silvester-Jihadisten von Wien: "Christbaum hat in muslimischem Bezirk nichts verloren!" (Heute)

 

"Wie intensiv die Krawallnacht von Favoriten war, zeigt nun der Polizeibericht. Ein Verdächtiger sagte aus, warum ein Christbaum brennen sollte. Kurz nach Mitternacht hatten sich rund 40 Jugendliche zusammengerottet, massiv Pyrotechnik verwendet und versucht, ein Juweliergeschäft aufzubrechen. Die Druckwellen der Pyrogegenstände waren so stark, dass gleich mehrere Fenster zu Bruch gingen. Mit einem Diesel-Benzingemisch wurde auch der Christbaum überschüttet, mehrere Mistkübel flogen durch die Luft und/oder gegen Scheiben von Geschäften am Reumannplatz.

 

Feuerwehr, Polizei und Rettung waren schnell am Brennpunkt, der Baum wurde mit Löschschaum überdeckt. „Ein Christbaum habe in einem muslimischen Bezirk nichts verloren, meinte einer der Randalierer“, so einer der Einsatzkräfte. Mehrere Beamte wurden vom tobenden Mob mit Raketen und „Allahu Akbar“-Parolen beworfen, es gab neun kurzfristige Festnahmen - mehr dazu lesen Sie auch hier."

 

Theater um Trump-Telefonat: Falschberichterstattung deutscher Medien? (PI)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

04.01.2021

 

Pakistan: 12-jährige Christin wegen ihres Glaubens von Moslem-Mob vergewaltigt!

 

Nigeria: Fünf bekennende Christen von IS-Jihadisten hingerichtet (Idea)

 

Hamburg multikriminell: Razzia im deutsch-türkischen Kulturverein (PI)

 

München: Polizei unterbindet "nicht coronakonformen" evangelikalen Gottesdienst.

 

Bericht des US-Senats: Obama-Administration hat wissentlich Al-Qaida nahestehende Organisation finanziert - und dies ausgerechnet über Evangelikale! (Rt)

 

"Der Vorsitzende des Finanzausschusses im US-Senat Chuck Grassley hat einen Bericht veröffentlicht, wonach die evangelikale Entwicklungshilfeorganisation World Vision United States im Jahr 2014 mit Billigung der Obama-Regierung illegal Geschäfte mit einer al-Qaida nahestehenden Organisation tätigte..."

 

Deutschland: EKD-Trottel will Koran als "drittes Testament" - aber ein evangelischer Kollege schlägt ihm den Quatsch theologisch so gut um die Ohren, dass wir dies sogar aus katholischer Sicht nahezu vollständig unterschreiben können (Gemeindenetzwerk).

 

Bezüglich des "Dritt-Testamentlers" gibt es rein systemisch vier Erklärungsmöglichkeiten:
1. Er hat die Bibel nicht verstanden (insbesondere das Neue Testament) und ist Häretiker.

2. Er hat den Koran nicht verstanden.

3. Er hat beides nicht verstanden und ist Häretiker.

4. Er hat beides sehr wohl verstanden - dann ist er definitiv Apostat bzw. schon Moslem.

 

Historisch wohl einmalig: Alle 10 noch lebenden Ex-US-Verteidigungsminister rufen Militär auf, sich nicht an Trumps etwaiger Blockade der Machtübergabe zu beteiligen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

03.01.2021

 

Herford: Polizei stoppt freikirchlichen Gottesdienst mit über 100 Personen (VN).

 

BPE-VIDEO: Die Unterwanderung deutscher Parteien durch die Grauen Wölfe (PI)

 

Niger nahe Mali: Mindestens 56 Tote bei mutmaßlichem Jihad-Angriff auf Dorf (Welt)

 

Lüdenscheid: Unbekannte schießen in der Nacht auf fahrenden Zug (WDR).

 

USA: 11 republikanische Senatoren wollen Bidens "Wahlsieg" nicht bestätigen (Welt).

 

"Seit dem Bürgerkrieg hat es keinen so umfassenden Versuch mehr gegeben, ein US-Wahlergebnis zu kippen. Bei der formellen Bestätigung der Ergebnisse der Präsidentschaftswahl im Kongress kommende Woche wollen republikanische Senatoren Einspruch erheben..."

 

Greta wird 18: "Endlich erwachsen" - und damit voll belangbar...;-) (SZ)

 

Nach Corona-Impfung: Fünfmal so häufig schwere Krankheitsverläufe? (PI)

 

Nigeria: Mutmaßlich von Jihadisten entführter Weihbischof wieder frei (VN)

 

Pakistan: Hunderte christliche Familien fliehen nach Jihad-Drohungen aus Lahore.

 

 

 

 

 

 

 

 

02.01.2021

 

Ägypten: Neues Gesetz bringt alte islamische Frauenbenachteiligung (Welt).

 

"Sexuelle Belästigung von Frauen ist in Ägypten Alltag. Oft stellen sich die Behörden auf die Seite der Täter. Jetzt gibt es ein Gesetz, durch das immer häufiger die Opfer ins Gefängnis müssen. Ein fataler Rückschritt..."

 

Chaim Noll: "Wie Anetta Kahane in der DDR Juden denunzierte" (Jüdische Rundschau).

 

"Ausgerechnet eine Denunziantin an Juden und nachweisliche Täterin der SED-Diktatur wird von unserer Politik skandalöserweise im wiedervereinigten Deutschland zur „Hüterin der Demokratie“ und „Kämpferin gegen Antisemitismus“ auserkoren – samt hoher Geldzuwendungen aus Steuermitteln. Mehr Opferverhöhnung geht nicht!..."

 

"Asylbewerber"-Unterkunft Burghausen: Ukrainer (59) tötet Landsgenossen (49).

 

Antijihad-Kampf (auf leisen Pfoten): Österreich will EU-weites Imame-Verzeichnis.

 

Bosnien: Das Feuer im "Flüchtlings"-Lager Lipa und seine Begleitumstände (PI)

 

Atomdeal sei "unklug": Iran kündigt neue Verstöße an (SZ).

 

VIDEO: Die entlarvendsten Altparteien-Ausraster auf AfD-Rhetorik-Genie Curio (PI)

 

 

 

 

 

 

 


DV wünscht allseits ein

GESEGNETES NEUES JAHR 2021...


...das der Papst gerade der HEILIGEN GOTTESMUTTER GEWEIHT hat! :-)
 

 

 

01.01.2021 NEUJAHR, GOTTESMUTTERFEST

 

Vatikan: Angelus-Katechese des Papstes zum Neujahrs- und Gottesmutterfest (VN)

 

Eisenach: Syrer missbraucht mindestens zwei Mädchen (PI).

 

Jihad-Silvester in Wien: Moslem-Migranten.Mob bewirft Polizisten unter "Allahu-akbar" mit Böllern "stärker als Handgranaten", setzt Schaufenster in Brand, tränkt Christbaum in Benzin und bricht in Juwelierladen ein (Kurier).

 

Brexit is done: Big-Ben-Glocken läuten zum EU-Austritt Großbritanniens (SZ).

 

Imam Idriz' "Friedensreligion Islam": Michael Stürzenbergers Beitrag dazu (PI)

 

Ab 12.00 LIVE im Bayrischen Fernsehen: Papst Franziskus betet den Angelus (BR).

 

Gottesmutterfest im Petersdom: Predigt des erkrankten Papstes im Wortlaut (VN)

 

"In den Lesungen der Liturgie vom heutigen Tag stechen drei Verben hervor, die besonders charakteristisch sind für die Mutter Gottes: segnen, geboren werden und finden (...)

 

Und wir? Wozu sind wir gerufen, was sollen wir zu Beginn dieses Jahres finden? Es wäre schön, Zeit für jemanden zu finden. Zeit ist der Reichtum, den wir alle haben, den wir aber eifersüchtig hüten, weil wir ihn nur für uns selbst nutzen wollen. Bitten wir um die Gnade, Zeit für Gott und für unsere Mitmenschen zu finden – für die Einsamen, für die Leidenden, für die, die jemanden brauchen, der ihnen zuhört und sich um sie kümmert. Wenn wir eine Möglichkeit finden, anderen unsere Zeit zu schenken, werden wir erstaunt und glücklich sein, wie die Hirten. Die Muttergottes, die Gott in die Zeit eintreten ließ, helfe uns, Zeit zu schenken. Heilige Mutter Gottes, dir weihen wir das neue Jahr. Du weißt alles in deinem Herzen zu bewahren, so nimm dich unser an. Segne unsere Zeit und lehre uns, Zeit für Gott und unsere Mitmenschen zu finden. In Freude und Zuversicht jubeln wir dir zu: Heilige Mutter Gottes! Heilige Mutter Gottes! Heilige Mutter Gottes!"

 

 

 

 

 

 

 

 

04/2007 - 12/2020 ARCHIVIERT